home

Töchter der Zeit - Hildesheimer Frauen aus acht Jahrhunderten …

Die Bücher … für Frauen im 21. Jahrhundert, die sich für das Schicksal und die Lebensleistung bedeutender Hildesheimer Frauen interessieren.

41 Frauen sind porträtiert, jede von ihnen war vor Herausforderungen gestellt und jede ist unterschiedlich damit umgegangen.

Es geht um die Überwindung von Hindernissen, um Brüche, die zum Scheitern führen, um Anpassung und Rebellion. Es geht um exemplarisches Rollenverhalten und individuelle Lebensentwürfe.

Und immer geht es um Selbstbestimmung, um das Hinausschieben von Grenzen in den oftmals geringen Freiräumen vergangener Jahrhunderte.


Neugierig geworden?

Diese spannenden Bücher sind herausgegeben von Dr. Andrea Germer. 41 Frauen sind erforscht und dargestellt worden durch Frauen der Geschichtsgruppe im Frauen-Labyrinth-Projekt Region Hildesheim e.V.


Töchter der Zeit Band II
Hildesheimer Frauen aus sechs Jahrhunderten … (aus dem Inhalt)

Das Buch ist in den ServiceCentern der Hildesheimer Allgemeine Zeitung in Hildesheim, Bad Salzdetfurh und Sarstedt, bei der tourist information im Tempelhaus (Hildesheim) und im Buchhandel erhältlich.

Preis: 16,95 €

Verlag: Gerstenberg

ISBN 978-3-8067-8782-5

 

 

 

 

 


Töchter der Zeit Band I
Hildesheimer Frauen aus acht Jahrhunderten … (aus dem Inhalt)

Das Buch ist erhältlich in jeder Buchhandlung sowie im Mehrgenerationenhaus Hildesheim, Steingrube 19a.

Preis: 16,90 €

Verlag: Gerstenberg

ISBN 978-3-8067-8719-1

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

An jeder Zeitwende ruft das Labyrinth sich in Erinnerung, als wollte es sich anbieten zur Neuorientierung, zur Besinnung auf uralte Gesetze des Lebens, ein Zeichen der Vielfalt und der Begrenzung.

Agnes Barmettler, Schweizer Labyrinth-Künstlerin, die das Hildesheimer Labyrinth mit initiiert hat.