home

Frauenpolitischer Empfang im Rathaus Hildesheim am 10.9.2014 - Presseecho

In Erinnerung an die Mandatsübernahme von Elise Bartels in den Reichstag, August 1922, hat die Gleichstellungsbeauftragte Karin Jahns für die Stadt Hildesheim zu einem frauenpolitischen Empfang in den Struckmannsaal des Rathauses eingeladen. Frauenpolitischer Empfang, Rathaus, Bild Elise Bartels-Rotraut Hammer-Sohns

zur Berichterstattung auf der Internetseite der Stadt Hildesheim

zum Bericht in der Hildesheimer Allgemeine vom 10.9.2014

zum Bericht in der Hildesheimer Allgemeine vom 12.9.2014

zum Bericht im KEHRWIEDER vom 14.9.2014

und auch dazu: annewizorek.de bzw. kleinerdrei.org

 

 

An jeder Zeitwende ruft das Labyrinth sich in Erinnerung, als wollte es sich anbieten zur Neuorientierung, zur Besinnung auf uralte Gesetze des Lebens, ein Zeichen der Vielfalt und der Begrenzung.

Agnes Barmettler, Schweizer Labyrinth-Künstlerin, die das Hildesheimer Labyrinth mit initiiert hat.